Stiftung Babyspullen

Manchmal kriegen wir unendlich tolle Aufgaben gestellt. Zum Beispiel, einer gemeinnützigen Organisation mit unserem Salesforce-Fachwissen beim Wachsen zu helfen. Dies geschah bei der niederländischen Stiftung „Babyspullen” – eine Initiative , die werdenden Eltern in finanzieller Not hilft, die Grundbedürfnisse ihrer Kinder  (z.B.  Kleidung und Hygieneprodukten) zu decken. Nextview hat der  Stiftung dabei geholfen, ihre Prozesse zu automatisieren, sodass die ehrenamtlich tätigen Mitarbeiter:innen sich darauf konzentrieren können, ihre Kund:innen zu unterstützen, anstatt Papierkram zu erledigen.

Wie die Salesforce-Implementierung Stichting Babyspullen hilft

Eines von neun Babys wird in Armut geboren, obwohl jedes einzelne Baby einen gleichberechtigten Start verdient. Das war die Motivation für unsere Sales Practice, dem Team der Stiftungbei der Optimierung ihrer Arbeitsprozesse zu helfen, indem  alle neuen Aufträge und Sponsoren automatisch in Salesforce registriert werden. Die Einhaltung der DSGVO-Gesetzgebung wird sichergestellt, Bestellungen werden auf Dubletten geprüft und natürlich werden auch neue Finanzierungs- und Spendenanfragen registriert. Zusammenfassungen und Summen aller Daten werden in Berichten und Dashboards erfasst, um diese für staatliche Zuschüsse bereitzustellen.

So kann sich Stichting Babyspullen auf das Kerngeschäft konzentrieren

Unsere Consultants arbeiteten gemeinsam an einer  vollständigen Vertriebs- und Service-Implementierung. Wir haben unsere Salesforce-Expertise genutzt,  dass die Mitarbeiter:innen von Stichting Babyspullen genau das tun kann, was sie am besten können: Eine große Unterstützung sowohl  für die Babys, als auch für die Eltern zu sein. 

Und obwohl es bereits eine große Belohnung war, helfen zu können, waren wir natürlich auch sehr stolz darauf, nach Abschluss des Projekts die perfekte Kundenzufriedenheitsnote (von 10,0) zu erhalten!

Kontakt

Möchten Sie mehr über unser Projekt für die Stiftung Babyspullen erfahren?

Kontaktieren Sie uns, um bei einem (virtuellen) Kaffee über die Möglichkeiten zu sprechen.

Kontaktieren Sie uns